Ein Bürgerhaus für Eversten

Modell des Bürgerhauses

Die Stadt Oldenburg hatte zur Ideenwerkstatt „“Ein Bürgerhaus für Eversten?“ am Donnerstag, 7. November 2019, 19 Uhr, im Gemeindehaus St. Nikolai, Hundsmühler Straße 100 in Oldenburg eingeladen und über 60 Bürgerinnen und Bürger beteiligten sich an der Diskussion und den Workshops.

Begrüßt wurden die Teilnehmer*innen von Oberbürgermeister Jürgen Krogmann, der die Idee eines Bürgerhauses in Eversten unterstützt. Zahlreiche Mitglieder der SPD Eversten waren selbstverständlich auch vor Ort und haben mitdiskutiert. Schließlich ist die Forderung nach einem Bürgerhaus seit Jahren eine unserer zentralen Forderungen für ein soziales und lebenswertes Eversten. Wir freuen uns auf die Auswertung und den weiteren Prozess.

Für den kommenden Haushalt werden wir aus Eversten wieder Gelder für die Fortführung der Planungen einstellen und hoffen auf die Zustimmung der anderen Parteien. Seien Sie doch bei der nächsten Veranstaltung mit dabei.

Ideensammlung Jürgen Krogmann