SPD Eversten informiert vor Ort

Bild von der Veranstaltung

„Das war eine gute Veranstaltung zur Information und Beteiligung der Bürger*innen im Hinblick auf die Umsetzung des städtischen Gesamtkonzeptes der Wohnungslosen- und Suchthilfe“, war das Fazit unserer Landtagsabgeordneten Hanna Naber am Ende einer gut besuchten Veranstaltung in der Hermann-Ehlers-Grundschule in Eversten.

Unser Dank geht an Sozialdezernentin Frau Sachse, Frau Dikosso, Herrn Schwabe und Herrn Welp von der Stadt Oldenburg sowie Herrn Winfried Wigbers und Frau Sabine Schultz von der Beratungsstelle Rose12, die sich an diesem Abend der Diskussion stellten.

Vorbehalte, Sorgen und Ängste der Anwohner kamen zur Sprache, wurden gehört und werden weiter besprochen. Doch wir sollten nicht vergessen: Menschen in besonderen Lebenslagen – und jede*r von uns kann davon betroffen sein – verdienen unsere Solidarität und Unterstützung.

Weitere Informationen über die Arbeit der Beratungsstelle Rose 12 finden Sie hier https://www.step-hannover.de/startseite/angebote/ambulante-hilfe-und-beratung/rose-12-oldenburg/

Bild von der Veranstaltung Bild von der Veranstaltung Bild von der Veranstaltung