Radtour durch Eversten

Unter dem Schwerpunkt Stadtteilentwicklung, Neubaugebiet Eversten-West, Schutz der Hausbäkeniederung und des Eversten Moores stand die Fahrradtour der SPD Eversten. Gestartet wurde am Marktplatz Eversten, von dort ging es nach Eversten-West und dann zum Sandfurter Weg. Dort gab es ein Treffen mit der Bürgerinitiave, die sich ehrenamtlich um die Streuobstwiesen kümmert und auch immer Ansprechpartner für den Naturschutz ist.

Hier wurde noch einmal von allen Beteiligten bekräftigt: mit der SPD wird es keine Bebauung des Landschaftschutzgebietes geben. Weiter ging von dort zum Ahlkenweg, der mit der anschließenden Hausbäke Niederung ebenfalls immer wieder Begehrlichkeiten zur Bebauung weckt. Auch hier gibt es ein klares Bekenntnis der SPD zum Umwelt- und Naturschutz. Begleitet wurde die Tour von Jürgen Krogmann – Oberbürgermeister der Stadt Oldenburg der im Wahlkampf diese Themen auch im Fokus hatte und gemeinsam mit der SPD Eversten weiter am Ball bleiben wird.

Einige Eindrücke von der Radtour