Mitgliedervotum – SPD Eversten diskutiert öffentlich

Noch vor der Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit der CDU/CSU hatte der SPD-Parteivorstand entschieden, dass zum ersten Mal auf Bundesebene in der eigenen Parteigeschichte und die SPD als erste deutsche Partei überhaupt einen ausgehandelten Koalitionsvertrag allen Mitgliedern zur Abstimmung vorlegen wird.

Derzeit laufenden Gesprächen mit der Union. Das Mitgliedervotum über die Ergebnisse dieser Verhandlungen wird für alle in der SPD politisch verbindlich sein.

„Wir würden das gerne auch mit unseren Wählerinnen und Wählern tun, auch wenn diese nicht mit abstimmen können, ist uns die Meinung der Eversterner sehr wichtig“, so Jutta Bohne.

Wir laden daher alle ein, mit uns zu diskutieren.

Als besondere Gäste beteiligen sich Dennis Rohde, Mitglied des Bundestages und Jürgen Krogmann, Mitglied des niedersächsischen Landtages und Oberbürgermeisterkandidat der SPD

Beginn der öffentlichen Mitgliederversammlung ist am Samstag, 07. Dezember 2013 um 15.00 Uhr im Hotel Wöbken, Hundsmühler Straße 255, Oldenburg.